Ware Wohnen Menschenrecht

Legislatives Theater – Gestreamte Liveveranstaltung
Eine Dialogveranstaltung mit Vertreter*innen der Grazer Stadtpolitik und NGO’s.
27. April 2021 | 16:30 Uhr


Gestreamte Liveveranstaltung
Theater am Lend | Wienerstr. 58a, Graz


Mehr als 550 Personen und Vertreter*innen von Organisationen haben sich mit ihrer Expertise an dem partizipativen, legislativen Theaterprozess beteiligt.
Als Ergebnis liegt ein umfangreicher Projektbericht vor. Er richtet sich an politische Verantwortungsträger*innen von Stadt, Land und Bund und enthält zahlreiche Empfehlungen und Lösungsvorschlägen für leistbares, menschenwürdiges und bedürfnisgerechtes Wohnen.
An diesem Nachmittag wird der Bericht erstmals der Öffentlichkeit präsentiert und mit Szenen aus dem Stück „WARE WOHNEN MENSCHENRECHT“ veranschaulicht.
In der Folge werden einige jener Vorschläge und Empfehlungen, die sich auf die Stadt Graz beziehen, und die im Zuge des legislativen Theaterprozesses eine besonders hohe Zustimmung erlangt haben, mit Vertreter*innen aller im Gemeinderat bzw. Stadtsenat vertretenen politischen Parteien sowie mit Projektpartner*innen und Expert*innen diskutiert.

Diskutant*innen, Grazer Stadtpolitik:?
GR.in Verena Kumpitsch (ÖVP), StR Robert Krotzer (KPÖ), GR Berno Mogel (FPÖ), GR.in Manuela Wutte, MA (Grüne), GR.in Susanne Bauer (SPÖ), GR.in Sabine Reininghaus (NEOS)?


Diskutant*innen, Projektpartner*innen und Expert*innen: 
Patrick Antal, BA MA (Leiter des Referats für Sozialarbeit und Sozialbetreuung im Sozialamt Graz; Forum Wohnen); Mag.a Daniela Grabovac (Antidiskriminierungsstelle Steiermark), Dr.in Andrea Jany (Universität Graz; Institut für Wohnbauforschung) Mag.a Andrea Knafl (Housing First, Forum Wohnen; BAWO), Dr. Klaus Starl (ETC Graz).

Weitere Infoshttps://www.interact-online.org/aktuell/wohnen-fuer-alle


 


 

 

 

Moderation und Projektleitung: Ao.Univ.-Prof. Mag. Dr. Michael Wrentschur (InterACT und Universität Graz)
Darsteller*innen: Silvia „Phoenix“ Gangl, Daniela Hoppaus, Bernhard Hufnagl, Wera Köhler, Daniel Popov, Zaid Alsalame, Kathrien Fuhrmann, Barbara Schönfelder, Martin Vieregg, Waltraut Wagner
Ton-, Licht- und Livestreamtechnik:
Tom Bergner 
ZOOM-Betreuung:
DI Markus Köberl
Öffentlichkeitsarbeit
Mag.a Katharina Grilj

Vorstellungen

27.04.2021 | 16:30 Uhr

Bilder