Theater

Café Depresso

Im goldenen Häferl da koide Kaffee
Lauschen Sie manchmal den Gesprächen im Kaffeehaus?
Streiten Sie es bloß nicht ab, Sie Schlawiner!
Sie sind hiermit sogar herzlich und hochoffiziell dazu eingeladen, bei unseren brisanten Unterhaltungen Ihre Ohren zu spitzen!
Kommen Sie, kommen Sie! Ins Theater am Lend! Tauchen Sie ein in die Tiefen des Kaffees begleitet von tiefgründigen Gesprächen! Egal ob Ihre Vorliebe schwarz, vegan oder (gefühls)kalt ist, unser Herr Ober berät Sie gerne!

- Termin -
19.01.2023 um 20.00 Uhr


- Reservierung -
Siehe rechts unter dem Termin
oder via office@theater-am-lend.at

- Ticketpreise -
12 Euro / 8 Euro ermäßigt (Studierende, Senior:innen, Ö1-Club, LAUT!, Alumni Graz)

Endlich ist es so weit: nach einigen Vorbereitungen kann das neu gegründete Ensemble Traustdanie die erste eigene Produktion ankündigen. Diese kann mit der Unterstützung von UniT am 19.1.2023 im Theater am Lend aufgeführt werden. Das Ensemble Traustdanie wurde im Laufe des Jahres 2022 gegründet, angestoßen durch das im Sommersemester 2022 angebotene Theaterpraktikum, für welches von vielen Teilnehmer:innen eine Weiterführung im Wintersemester gewünscht wurde. So kam es, dass beschlossen wurde, ein von den theaterinteressierten Studierenden selbst geschrieben und inszeniertes Stück unter dem Titel „Café Depresso - Im goldenen Häferl da koide Kaffee” mit Unterstützung der Regisseurin Anja M. Wohlfahrt aufzuführen. Der Inhalt setzt sich aus aktuellen Themen, vor allem jenen mit Relevanz für die jüngeren Generationen sowie die Studierenden selbst, zusammen. Somit werden von Umweltproblemen über Probleme zwischen den Generationen bis zu Schwierigkeiten bei der Partner:innensuche verschiedene Geschichten dargestellt, ein wiederfinden mancher Zuseher:innen in den einzelnen Rollen ist also gut möglich und von den Beteiligten natürlich erwünscht.
Theaterensemble Uni Graz - Traustdanie

Regie: Anja M. Wohlfahrt
Mit: Ariane Fuchs, Gina Marie Stempfle, Tobias Möslinger, Marie-Sophie Teischinger, Verena Hirmann, Agnes Söllradl, Aiga Adler, Jonas Gartner, Romana Kremser, Flora Schmid, Michael Gangl, Julia Spreitzer, Dajana Nedovic, Donia Ibrahim
Technik: Sarita Thaler

Eine Veranstaltung von uniT
In Kooperation mit Theater am Lend



 

Bilder